BioTeich Phosphat-Wandler

BioTeich Phosphat-Wandler BioTeich Phosphat-Wandler BioTeich Phosphat-Wandler
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: W
  • ab 12,90 €
  • Grundpreis: ab 0,13 € pro g
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Auswahl entsprechend Ihrer Teichgröße

Beschreibung

Besteht aus einem natürlichen Granulat, das direkt im Filter platziert, sicher und langfristig überschüssige Phosphate in wasserunlösliche Minerale umwandelt. Es ist das optimale Produkt, um die Phosphatwerte während der Saison im Teichwasser langfristig niedrig zu halten und somit den Algen ihren wichtigsten Nährstoff dauerhaft zu entziehen.

BioTeich Phosphat-Wandler ist zur Aufbereitung von Trinkwasser zugelassen und wird seit Jahren in großen Aufbereitungsanlagen in ganz Europa erfolgreich eingesetzt.

  • optimal zur dauerhaften Reduzierung von Phosphathaten über das Filtersystem
  • keine Rücklösung, d.h. einmal umgewandelte Phosphate sind für Algen nicht mehr verfügbar
  • entzieht den Algen eine ihrer wichtigsten Nahrungsquellen
  • bindet zusätzlich schädliche Schwermetalle wie Kupfer, Blei und Zink sowie Cadmium, Selen, Uran und Fluorid
  • wirkt sehr effizient und bis zu 6 Monate
  • ist sehr einfach in der Anwendung, da es nur im Filtermedienbeutel im Filter platziert werden muss 
  • 100%ige Verträglichkeit für Menschen, Tiere (alle Arten von Fischen und Wasserlebewesen sowie für Hunde, Katzen und Vögel) und Pflanzen

Das unterscheidet den BioTeich Phosphat-Wandler auch ganz klar von anderen flüssigen phosphatbindenden Produkten, welche in der Regel Aluminium als Wirkstoff enthalten ...

Anwendung

Inhalt:
 
Natürliches Granulat für alle Arten von Teichen und Aquarien zum sicheren und dauerhaften Abbau von Phosphaten und Schwermetallen.


Anwendung und Dosierung:

  • Grunddosierung von 50g pro 1000 Liter Teichwasser 
  • BioTeich Phosphat-Wandler im Filtermedienbeutel dosiert im Teichfilter platzieren oder wo nicht möglich, im Pumpe-Filter-Kreislauf integrieren
  • nach max. 6 Monaten Anwendung wiederholen
  • kann nicht überdosiert werden
  • kann gleichzeitig mit allen BioTeich-Produkten gemeinsam angewendet werden
  • Eine vorhandene UVC-Lampe und auch die Kupferanode müssen unbedingt dauerhaft abgeschaltet werden, damit sich die aktivierten Mikroorganismen im Teich vermehren können und nicht durch die Bestrahlung gleich wieder abgetötet werden


Anwendungszeitraum:
 
Januar bis Dezember, also ganzjährig


Lagerung und Haltbarkeit:

Kühl und trocken lagern, dann ist es mindestens 10 Jahre nach Lieferung zu 100% wirksam.
 

Experten-Tipp

Phosphat kommt über verschiedene Arten in den Teich:
 
Leitungswasser, besonders bei recht hartem Wasser, da Phosphat das Ansetzen von Kalk an den Wasserleitungen verhindern soll (Grenzwert der Trinkwasserverordnung liegt bei 6,5 mg/l !!!), ebenso Brunnen-, Quell- (durch Überdüngung der Böden in der regionalen Landwirtschaft) und Oberflächenwasser, handelsübliches Fischfutter und Fischausscheidungen, Blütenstaub, Schlamm, Pflanzenreste, Teicherde, Zeolithe sowie verschiedene Gesteine (z.b. Lavagestein), die beim Bau des Teiches verwendet wurden.
 
Phosphate werden zudem von den Algen in ihrer Biomasse eingelagert. Die Problematik besteht darin, daß die Algen das eingelagerte Phosphat beim Absterben wieder freisetzen und somit ein erneutes Algenwachstum auslösen können. Deshalb lösen algenabtötende Mittel das "Algenproblem" nicht, denn es wird die "Wasserpflanze Alge" nur organisch zersetzt und das in der Biomasse der Alge gebundene Phosphat unmerklich und hochkonzentriert dem Teichwasser wieder zugeführt ...
 
Ab einem Phosphat-Wert (PO4) von 0,05 mg/l kann die intensive Algenbildung einsetzen. Wünschenswert im Teich und Aquarium ist ein Wert < 0,02 mg/l.
 
Phosphat wird eigentlich von Pflanzen im Teich als Nährstoff aufgenommen - ein Überschuß dient jedoch ungeliebten Algen als Hauptnahrung. 

Frage zum Produkt

Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 26 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 6
Bewertungen sortieren nach
Sven K., 03.07.2017

Super

Senkte schnell den Phosphatwert
Thomas M., 23.06.2017

Genial

Ich setze den Phosphat-Wandler seit über 2 Jahren ein und bin total begeistert. Eine sehr gute Investition vor allen Dingen, weil es ein Naturprodukt ist.
erich s., 10.06.2016

sehr gut

ich habe seit dem letzten mal immer einen sehr konstanten phosphatwert

erich g., 04.05.2016

erich 405 2016

habe nicht geglaubt das es funktzioniert hatt ungefhär 3 Wochen gebraucht aber jetzt alles super
Markus D., 11.04.2016

Er wirkt aber ich hatte mir schnellere Hilfe erwartet

Der Phosphatwandler wirkt aber ich hatte mit einem schnelleren Absinken der Werte gerechnet. Hier werde ich wohl weiterhin auch andere Produkte zurückgreifen.

zur besseren Handhabung bitte gleich mitbestellen

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Nach oben